Die Kostfeder - Der Blog der Kostrunde

Philosophierend dem Genuss verschrieben

Hier schreibt die Kostfeder über Ihre Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke, welche sie auf den Erkundungstouren durch Österreich sammelt. Begegnungen mit interessanten Persönlichkeiten finden sich hier genauso wie spannende Kochlektüre und Produkte.

Viel Spaß beim Lesen!

Aufs Grießnockerl gekommen

Fanni Amann - Meine Küche

Heute möchte ich Ihnen das im Jänner 1931 erstmals erschienene Kochbuch vorstellen, welches in vielerlei Hinsicht ein faszinierendes Gegenstück zum heutigen Fast-Food-Kochen darstellt. So hat mir ein lieber Freund aus Gsibergien die 7. Auflage des Kult(ur)buches aus dem Jahr 1962 zur Ansicht überlassen. ...weiterlesen

Autor: Kostfeder Hari Hittinger am 15.02.2022
Tags: Kochbücher

Der goldene Plachutta und die Palatschinke

Ein Kochbuch für ein ganzes Leben

Ewald Plachutta, Drei-Hauben-Koch und Begründer der berühmten „Rindfleischdynastie“ hat - gemeinsam mit Sohn Mario - mit „Der goldene Plachutta“ ein echtes Volkskochbuch verfasst. Frühere Generationen fanden in der „Prato“, „Davidis“ oder „Hess“ hochwertige, alltagstaugliche Kochbücher, die über Jahrzehnte Bestand hatten. ...weiterlesen

Autor: Kostfeder Hari Hittinger am 25.01.2022
Tags: Tradition Kochbücher

Die Kostfeder - Der Blog der Kostrunde

Philosophierend dem Genuss verschrieben

Hier schreibt die Kostfeder über Ihre Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke, welche sie auf den Erkundungstouren durch Österreich sammelt. Begegnungen mit interessanten Persönlichkeiten finden sich hier genauso wie spannende Kochlektüre und Produkte.

Viel Spaß beim Lesen!

Aufs Grießnockerl gekommen

Fanni Amann - Meine Küche

Heute möchte ich Ihnen das im Jänner 1931 erstmals erschienene Kochbuch vorstellen, welches in vielerlei Hinsicht ein faszinierendes Gegenstück zum heutigen Fast-Food-Kochen darstellt. So hat mir ein lieber Freund aus Gsibergien die 7. Auflage des Kult(ur)buches aus dem Jahr 1962 zur Ansicht überlassen. ...weiterlesen

Autor: Kostfeder Hari Hittinger am 15.02.2022
Tags: Kochbücher

Der goldene Plachutta und die Palatschinke

Ein Kochbuch für ein ganzes Leben

Ewald Plachutta, Drei-Hauben-Koch und Begründer der berühmten „Rindfleischdynastie“ hat - gemeinsam mit Sohn Mario - mit „Der goldene Plachutta“ ein echtes Volkskochbuch verfasst. Frühere Generationen fanden in der „Prato“, „Davidis“ oder „Hess“ hochwertige, alltagstaugliche Kochbücher, die über Jahrzehnte Bestand hatten. ...weiterlesen

Autor: Kostfeder Hari Hittinger am 25.01.2022
Tags: Tradition Kochbücher